Mit dabei, bei der blauen Tafel auf dem Römerberg

In der Klimagourmetwoche wurde am 13.09.2018 die blaue Tafel auf dem Römerberg veranstaltet. Als Partner der Klimagourmetwoche boten wir den Teilnehmenden Schüler*innen die Möglichkeit selbstständig Samenbomben zu bauen. Diese werden aus einer Maße mit Erde, Samen, Ton und Wasser in kleine Kügelchen geformt und in Eierschalen getrocknet. Sie sollen im Frühjahr irgendwo „hingeworfen“ werden und Blumen/ Kräuter gedeihen lassen. Die Kinder konnten sich jeweils drei der kleinen „Bomben“ in ein Tütchen füllen und mitnehmen.