Gutes Klima im Gallus

Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative und dem Projektaufruf „Kurze Wege für den Klimaschutz“ konnten wir das neue Projekt „Gutes Klima im Gallus“ in unserem Mehrgenerationenhaus Frankfurt starten.

Das Mehrgenerationenhaus ist Anlaufstelle für Familien, Interessierte und institutionelle Akteure im Stadtteil Gallus. Unser Haus bietet generationsübergreifende Angebote mit einem familienunterstützenden und sozialräumlichen Ansatz.

Nachhaltige Mobilität, Ernährung, Effizienz und Konsum sind immer weiter wachsende Themen. Da die Nachfrage die Angebotspalette übersteigt, entstand das Projekt „Gutes Klima im Gallus“ am 01.September 2017 und gestaltet konkrete Angebote zu diesem Themenschwerpunkten. Als Ziel wird mehr Energie- und Ressourceneffizienz angestrebt, die Stärkung auf Nachbarschaftsebene und die Verbesserung der Lebensqualität im eigenen Sozialraum. Auch wollen wir biologisceh Vielfalt erhöhen, nicht nur durch den Gallus Garten.

Weitere Infos auf folgenden Seiten