Radtour zum Dottenfelderhof am 19. Juni

Radtour zum Dottenfelderhof am 19. Juni

19.06.2021, 10:00 bis ca. 13:00

Treffpunkt: Eingang zum GallusGarten, Idsteiner Str./Ecke Schneidhainer Straße.

Ende der Tour: Am Dottenfelderhof, ab hier können die Teilnehmenden entweder gemeinsam mit der Leitung zurück ins Gallus radeln oder selbstständig mit der S-Bahn (S 6) von Dortelweil oder Bad Vilbel zurück nach Frankfurt fahren.

Länge: ca. 18 km (Hin- und zurück ca. 36 km)

Schwierigkeit: leicht, der Weg ist weitgehend flach

Wir laden euch herzlich ein, uns am Samstag, 19. Juni 2021, bei einer Radtour vom Gallus Garten zum schönen Dottenfelderhof bei Bad Vilbel zu begleiten. Wir folgen weitgehend der Nidda vom Frankfurter Westen durch den Grüngürtel nach Osten, bis wir Bad Vilbel und den Dottenfelderhof erreichen. Das Tempo und Pausen werden individuell an die Gruppe angepasst, so dass sich alle Teilnehmer:innen wohl fühlen. Angekommen können wir uns gemeinsam den nach biologisch-dynamischen Richtlinien wirtschaftenden Biohof anschauen und uns bei einem Getränk oder Snack austauschen. Die Verpflegung erfolgt dabei eigenverantwortlich, denkt bitte daran, euch ausreichend Wasser für die Fahrt mitzunehmen und ggf. etwas zu Essen. Am Dottenfelderhof gibt es zudem die Möglichkeit, sich im Hofcafé oder im hofeigenen Supermarkt zu versorgen.

Da wir eine begrenzte Teilnehmendenzahl von 10 Personen annehmen, bitten wir um eine Anmeldung bis zum 18. Juni 2021 unter klima@kiz-gallus.de. Bei schlechtem Wetter oder zu geringer Teilnehmendenzahl müssen wir die Tour leider absagen, ihr werdet ggf. möglichst frühzeitig per Email oder Telefon informiert, schreibt uns daher im besten Fall auch eine Handynummer, unter der wir euch erreichen können.

Die Radtour finden unter Einhaltung der geltenden Covid-19-Abstands- und Hygieneregeln statt. Der Mindestabstand muss auch auf dem Fahrrad hintereinander und nebeneinander sowie bei den Pausen eingehalten werden.